Herzlich Willkommen in der Allgemeinarztpraxis von Peter Göbel,

mit meiner langjährigen Erfahrung helfe ich Menschen dabei wieder zu genesen, Gesund zu bleiben und Ihren Alltag mit einer Erkrankung, wie zum Beispiel Diabetes, leichter gestalten zu können.

Dabei setze ich auf moderne und traditionelle Heilmethoden, wie Akupunktur, selbstorganisatorische Hypnose und angewandte Kinesiologie, die auch in den Bereichen Sport, psychosomatische und somatische Beschwerden heilend und unterstützend wirken können.

Folgend finden Sie weitere Informationen zu meinen Behandlungsmethoden und wie diese Ihnen dabei helfen können gesund zu werden und zu bleiben.

Ich heiße Sie auf ein persönliches Gespräch in meiner Praxis willkommen.

Ihr Peter Göbel

Bild Hypnose

Selbstorganisatorische
Hypnose

Hypnose ist die älteste Psychotherapie der Welt.
Sie nutzt die natürliche Fähigkeit eines jeden Menschen, in Trance zu gehen und kann so einen Zugang zum Unterbewusstsein ermöglichen.

Mehr erfahren
Bild Akupunktur

Akupunktur

Die Akupunktur ist ein Teilgebiet der traditionellen chinesischen Medizin. Sie geht von der Lebensenergie des Körpers aus (Qi), die auf definierten Leitbahnen zirkuliert und einen steuernden Einfluss auf alle Körperfunktionen hat.

Mehr erfahren
Bild Applied Kinesiology

Applied Kinesiology

Applied Kinesiology (angewandte Kinesiologie) ist eine von Ärzten entwickelte Untersuchungsmethode.
Mit Muskeltests werden Störungen aufgespürt sowie Ursachen und Zusammenhänge dargestellt.

Mehr erfahren
Bild Diabetologie

Diabetologie

Diabetologie beschäftigt sich mit der Behandlung des Diabetes mellitus so wie Betreuung, Beratung, Schulung und Begleitung von Diabetes mellitus erkrankten Menschen unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse.

Mehr erfahren
Bild Hormon-Ersatz-Therapie

Hormon-Ersatz-Therapie

Im Zusammenhang mit den Wechseljahren entstehen neben den bekannten Wechseljahrsbeschwerden vielerlei andere Problempunkte, die aufgrund ihrer uncharakteristischen Symptome häufig nicht mit den Wechseljahren in Verbindung gebracht werden.

Mehr erfahren